Dieses leckere Rezept für eine vegetarische Wirsingkohl-Lasagne ist a) vegetarisch (wie der Name schon sagt), b) ziemlich Low Carb (nur 6 Lasagne-Platten) und c) echt lecker!

Zutaten für 4 Portionen:

  • 1 Kopf Wirsing
  • 6 Lasagne-Platten
  • 2 Esslöffel Butter
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • 1 Dose geschälte Tomaten
  • 2 Esslöffel Tomatenmark
  • 200g Käse
  • Kräuter nach belieben (bspw. Kräuter der Provence oder Pizza-Gewürz)

Zubereitung:

Blanchiere den Wirsing, sodass die Blätter sich gut ablösen lassen und schneide den Strunk heraus.

Nun die Zwiebel grob hacken, die Knoblauchzehe fein hacken oder durch eine Knoblauchpresse drücken.

Die Butter in der Pfanne erhitzen, Zwiebel und Knoblauch glasig dünsten.

Die Tomaten mit dem Tomatenmark gut durchrühren. Den Käse reiben. Die Auflaufform einfetten, schichtweise die Kohlblätter, die Lasagne-Platten, die Tomatensoße, Kräuter und Käse einfüllen. Die letzte Schicht sollte Käse sein.

Im vorgeheizten Backofen bei ca. 200°C für 20 – 25 Minuten backen.

Guten Appetit! 🙂